Einleitung zum Online Magazin Tutorial

Mit der Einführung des Internets vor über 20 Jahren hat sich in diesem Webbereich ein gigantischer Markt in alle Geschäfts- und Lebensbereiche entwickelt. Durch Neuerungen und ständige Weiterentwicklungen wie etwa Blogs und Management Systeme, aber auch Social Media ist die Menschheit in der Lage, eine Nachricht innerhalb weniger Minuten an eine Vielzahl von Menschen zu bringen. Und das in vielen Bereichen kostenfrei oder extrem kostengünstig.

SEOPascal

Pascal Horn führt dich durch das Online-Tutorial zur Erstellung eines erstklassigen und erfolgreichen Nachrichtenmagazins.

Besonders in der Medienwelt hat sich seitdem einiges getan. Die großen Medienkonzerne und regionalen Nachrichtenmonopolisten haben es jetzt mit ganz anderen Konkurrenten zu tun: den Bloggern und freien Redakteuren. Mittlerweile kann jeder ein eigenes Nachrichtenmagazin online betreiben – ohne großen Aufwand.

Und das ist auch gut so. Denn so entwickelt sich vor Ort eine unabhängigere und vielfältige Medienlandschaft, bei denen sich die Leser mehr Informationen aus einem breiteren Spektrum einholen können.

Ziele zum erfolgreichen Online Magazin

In diesem Online Tutorial möchte ich möglichst einfach erklären, wie du es schaffst eine eigene Nachrichtenplattform oder ein eigenes Online Magazin aufzubauen und erfolgreich zu vermarkten. Es werden hierzu nicht nur Techniken erklärt, sondern auch Tipps zur Steigerung der Besucherzahlen als auch Hinweise zur Vermarktung gegeben.

Vor allem werden folgende Aspekte des Newsbloggings aufgegriffen und erläutert:

Technik

Inhalte

Suchmaschinenoptimierung – mehr Besucher über Google generieren

Publikation im Internet – Social Media

Werbeeinnahmen generieren

Solltest du etwas vermissen oder ist etwas zu kompliziert geschrieben? Dann schreib mir einfach an info<at>nblogs<punkt>de. Wir werden möglichst alle Wünsche, Kritiken und Hinweise berücksichtigen und beantworten diese wieder hier im Online Magazin Tutorial.

Also, worauf warten wir noch? Let’s get started. 🙂

Zurück: Übersicht Übersicht Weiter: Bevor du  eine Nachrichtenplattform einrichtest…