SEO Lexikon: Was ist eine „Domain“? Was ist eine „Subdomain“?

Eine und eine bezeichnet die Webadresse einer Website. Unter ihr werden die Startseite und alle anderen Unterseiten aufgeführt.

In diesem Beispiel lautet die Domain „nextlevelseo.de“. Unter nextlevelseo.de findest du die Startseite vor. Alle Unterseiten von nextlevelSEO werden nach der Domain angehängt. Zum Beispiel nextlevelseo.de/seo-lexikon/, das auf das Hauptlexikon verweist.

Eine Subdomain verhält sich etwas anders als eine Domain. Hier wird eine Phrase vor der eigentlichen Domain angeführt. Die bekannteste Subdomain der Welt dürfte „www.“ sein, etwa www.nextlevelseo.de. Es könnte aber auch jede beliebige andere Phrase sein, wie etwa en.nextlevelseo.de, wenn wir englischsprachige Inhalte anbieten wollten. Oder shop.nextlevelseo.de, wenn wir einen eigenen Shop hätten.

  • Domain:
    MEINEDOMAIN.de
  • Subdomain:
    SUBDOMAIN.meinedomain.de

Weitere Domainbereiche

Exact Match Domains

Sogenannte Exact Match Domains sind Domains, die vor allem nach bestimmten wichtigen Keywords benannt sind. Als Beispiel könnte eine Exact Match Domain für das Keyword „Kredit Online“ lauten: kredit-online.de

Der Nutzen von Keywords direkt in der Domain wurde in den letzten Jahren von Google stark reduziert, sodass sie mittlerweile keinen relevanten oder starken Rankingboost mehr erzeugen.